Die Bogensportler wurden für ihr Engagement geehrt

Text GZ vom 22.9.2017:

“Es war eine schöne Atmosphäre in einem tollen Ambiente. Der fünfte Abend des Ehrenamtes wurde am Donnerstag von der Sparkasse Hildesheim/Goslar/Peine und der Goslarschen Zeitung als Medienpartner im Großen Heiligen Kreuz veranstaltet. Moderiert wurde die Veranstaltung von GZ-Redakteur Eike Bruns. Ausgezeichnet und mit Geldpreisen belohnt wurden Institutionen aus den Bereichen Vereine, Hilfsorganisationen, Bürgergruppen und Initiativen sowie soziale, kirchliche und kulturelle Einrichtungen.”

“Die Ehrenamtlichen der Bogensportabteilung des Schützenvereins Schladen kümmern sich um den Erhalt der Bogensportanlage. Es werden Turniere und ein Mittelaltermarkt organisiert.”

Die Bogensportler des Schützenvereins Schladen von 1861 e.V. freuen sich über die Anerkennung und eine Geldprämie in Höhe von €750,-, die u. a. für die Anschaffung von neuem Scheibenmaterial eingesetzt werden.

Der Vorschlag kam von Kerstin Bolender, Filialleiterin der Schladener Filiale der Sparkasse Hildesheim – Goslar – Peine.